top of page
  • stephannen

The X-Mas-Files, Ho-Ho-Ho-Edition

Auch in diesem Jahr waren wir mit unserem Weihnachtsrepertoire unterwegs. Als erstes führten wir unsere Weihnachtsgeschichte am 2. Dezember 2023 im Restaurant Tändli in Trachslau auf. Das Wetter hatte sich extra für uns Themengerecht angepasst. Frau Holle eskalierte quasi, die himmlische Kissenschlacht geriet förmlich aus den Fugen. Nachdem wir es trotz Starkschnee nach Trachslau geschafft hatten wurden wir von Erika und ihrem Team äusserst herzlich empfangen. Kurz alles aufgestellt, schnell noch was gegessen und schon ging es los... Stellvertretend für unseren krankgemeldeten Tontechniker wurde dann halt Jasmin vom Service von uns als Weihnachtsbaum "missbraucht". Diese Machte ihren Job jedoch so gut, dass wir beschlossen haben, sie auch im nächsten Jahr wieder damit zu beauftragen. Nach der Weihnachtsgeschichte 3.0 machten wir noch eine Runde Wunschkonzert für die Zuschauer mit unserem Standard-Repertoire. Müde aber glücklich fuhren wir danach durch die herrliche Schneelandschaft nach Hause.


Am nächsten Tag waren Urbi und ich alleine unterwegs. Bei strahlendem Sonnenschein spielten wir rund 45 Minuten mit unserem Batteriebetriebenen Equipement am Weihnachtsmarkt in Brunnen unsere Weihnachtssongs. Es war kalt, aber herrlich!


Den Abschluss fand unsere diesjährige kleine Weihnachts-Tour am 21. Dezember 23 in Hochdorf, wo wir einen Benefiz-Auftritt zu gunsten des Neuen JubLA-Hauses spielten. Unter einem Balkonvorsprung stellten wir wieder unsere Mini-P.a. auf und sangen unsere Weihnachtssongs für Ruhm, Ehre und Glühwein! Und eine Wurst... oder zwei!


Das wars für dieses Jahr. Danke allen, die uns gebucht oder unsere Konzerte besucht haben! Ohne euch würde dies alles keinen Sinn machen. Wir freuen uns auf viele weitere schöne Momente mit und für euch... Schöne Fresstage und guten Rutsch!



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page